Dr. med. Christian Saur back


Christian Saur
Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie FMH, Oberarzt

Spezialgebiete:
Ich biete eine Spezialsprechstunde für Angst-, und Zwangsspektrumsstörungen an. Des Weiteren bin ich spezialisiert auf die Behandlung von Menschen mit depressiven Erkrankungen, Anpassungs- und Belastungsproblemen, Burnout-Syndromen, Impulskontrollstörungen, Partnerschaftsproblemen, Persönlichkeitsstörungen und Lebenssinnkrisen.

Das Basisverfahren meiner psychotherapeutischen Arbeitsweise ist die kognitive Verhaltenstherapie, welche ganz im Sinne des integrativen Verständnisses von Psychotherapie sehr individuell an den Patienten angepasst wird und je nach Bedarf um Elemente aus unten genannten Therapiemethoden ergänzt wird. Eine ergänzende psychopharmakologische Behandlung ist bei gegebener Indikation selbstverständlich ebenfalls möglich.

Therapiesetting:
Einzel- und Gruppentherapie

Therapiemethoden:
Kognitive Verhaltenstherapie, tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie, Schematherapie, systemische Therapie, lösungsorientierte Therapie, dialektisch-behaviorale Therapie, achtsamkeitsbasierte Therapietechniken

Therapiesprachen:
Deutsch und Englisch

Aus- und Weiterbildungen:
Studium der Humanmedizin an der Westfälischen-Wilhelms-Universität Münster, Deutschland (2003-2010), der Universitat de València, Spanien (2006/2007) und der Universidad de Cádiz, Spanien (2009). Seit 04/2011 bis heute vollumfängliche Teilnahme an den für die Facharztkompetenz Psychiatrie und Psychotherapie vorausgesetzten Weiterbildungsinhalten wie:

  • Seminare, Kurse, Praktika und Fallseminare über theoretische Grundlagen der Psychotherapie
  • Fachärztlich-psychotherapeutisch geleitete Selbsterfahrung in Verhaltenstherapie
  • Selbständig geführte Psychotherapien unter fachärztlicher Supervision
  • Balintgruppenarbeit unter fachärztlicher Leitung in Verhaltenstherapie und tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie
  • Zweitverfahren der tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie
  • Erlernen von Entspannungsverfahren. 

Darüber hinaus Teilnahme an Zusatz-Weiterbildungen und Seminaren u. A. in den Bereichen der Therapie von Zwangsstörungen und der dialektisch-behavioralen Therapie sowie seit 2002 Praxis von Meditation, Achtsamkeitsübungen und Entspannungsverfahren.

Arbeitserfahrung:
04/2011-01/2014 Alexianer-Krankenhaus für Psychiatrie und Psychotherapie, Münster: Station für Allgemeinpsychiatrie mit psychotherapeutischem Schwerpunkt und speziellem Behandlungskonzept für Zwangsstörungen
01/2014-10/2014 Alexianer-Krankenhaus für Psychiatrie und Psychotherapie, Münster: Stationen der Gerontopsychiatrie und der Psychotherapie des Alters
11/2014-02/2016 Alexianer-Krankenhaus für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie, Münster: Stationen der Psychotherapie von Adoleszenten mit Schwerpunkten u. A. auf der Persönlichkeitsreifung und Förderung der Impulskontrollfähigkeit
05/2016-04/2017 Klinik Lengg, Zentrum für Neurorehabilitation, Zürich
2011-2015 Tätigkeit auf Honorarbasis in der Patientenversorgung des Hausärztlichen Notdienstes
2013-2016 Tätigkeit auf Honorarbasis im Rahmen des psychiatrischen Krisennotdienstes Münster Seit 06/2017 in Delegation bei ZIPP-Med

Forschungstätigkeit:
2008 bis 2013 Forschung im Bereich der Sozialpsychiatrie, speziell der "sozialen Exklusion" ambulant-psychiatrischer Patienten mit Abschluss der Promotion 2013 an der Westfälischen-Wilhelms-Universität Münster.

Email: christian.saur@zipp-med.ch
Telefon: 076 494 67 77
Fax: 044 740 37 51

Standort: Zürich Zeltweg